Print Friendly, PDF & Email

Dal mit Gemüse II

MungDal mit Gemüse, hier Karotten, sind ein gern gesehenes Gericht auf unserem Tisch. Diese gelben Linsen, zusammen mit Reis sind ein hervorragender Protein (Eiweiß) – Lieferant und sollten oft gegessen werden. Dieses Rezept zeigt ein weiteres mal wie Variantenreich diese gelben Linsen zubereitet werden können. Dal und Reis harmonieren hervorragend und der Proteingehalt wird in dieser Kombination um 20% erhöht und ist wie schon erwähnt ein super Food mit Power. Wird das Dal mit den aufgeführten Gewürzen zubereitet werden auch keine Blähungen entstehen.

Zutaten für 2 Portionen

  • 200 g Mungbohnen
  • 1 bis 2 Karotten
  • 1 Handvoll Rosinen
  • 2 EL Ghee
  • 1 Stück Ingwer, fein geschnitten
  • 2 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Koriander gemahlen
  • ½ TL Curcuma
  • 1 TL Curry
  • 1 Msp Asafoetida
  • 1 TL Zitronensaft
  • ½ l Gemüsebouillon

Zubereitung

Ghee erhitzen, Ingwer und Gewürze anrösten (zuerst die ganzen, dann die gemahlenen Gewürze und den Ingwer dazu geben). Die klein geschnittenen Karotten, Rosinen und Mungbohnen zum Gewürzsud geben, kurz anbraten, mit Bouillon ablöschen, ca. 30 bis 45 Min. köcheln lassen, mit Zitronensaft und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Mit Basmati-Reis und einem Gemischten-Salat servieren.

SHARE IT:

Leave a Reply

You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*