Print Friendly, PDF & Email

Bevor das Pesto abgefüllt wird, muss es mit einem Stück Brot mit Butter, probiert werden! Soooo herrlich.

Diese Bärlauch Pesto Variante wird mit Cashewkernen gemacht, diese sind nicht minder lecker, sind sehr gesund und billiger als die Pinienkerne.
Zutaten
·     150 g        Bärlauch, gründlich, kalt gewaschen und abgetropft
·     100 g        Cashewkerne, geröstet oder blanchierte, gerösteten Mandeln
·     150 ml      Olivenöl
·     Salz nach belieben

Zubereitung
Cashewkerne oder Mandeln ich in den Mixer geben.
Die Bärlauch Blätter mit einem Messer grob hacken und mit den Cashewkerne mixen.
Olivenöl und Salz hinzufügen und nochmals kurz mixen.

Cashewkerne

Cashewkerne zählen zu den verhältnismäßig fettarmen Nüssen (richtigerweise sind es Kerne). Ihr hoher Eiweißgehalt und ihr Magnesium gehalt machen diese zur perfekten Nervennahrung für Vegetarier und Veganer. Außerdem enthalten sie ein echter Stimmungsmacher.

SHARE IT:

Leave a Reply

You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*